Amethyst-Druse

2

Sternzeichen:

Der Amethyst ist der Stein der Fische. Er wird aber auch dem Widder und dem Schützen zugeordnet.

Steinpflege:

Es gibt wie beim Bergkristall auch, männliche und weibliche Kristalle. Aufgeladen wird der Amethyst auf einer Amethysten-Druse. Der Amethyst darf auf keinen Fall in die Sonne gelegt werden. Er wird einmal im Monat unter fließend warmen Wasser oder zwischen Hämatittrommelsteinen entladen.

Heilende Wirkung und den Körper:

Der Amethyst wird eingesetzt zur Heilung von Hauterkrankungen. Er trägt zur Straffung des Bindegewebes bei und macht die Haut dadurch resistenter gegen äußere Einflüsse. Amethyst-Wasser kann man sehr gut zur Reinigung des Gesichts einsetzen. Es hilft gegen Mitesser und andere Verunreinigungen der Haut. Auch hilft der Amethyst bei Migräne und stressbedingten Verspannungen. Er wirkt beruhigend auf die Nerven und Herz und kann den Blutdruck stabilisieren. Unter das Kopfkissen gelegt, vertreibt er Alpträume und verhilft zu einem ruhigen und erholsamen Schlaf.

Heilende Wirkung auf die Seele:

Eine Amethysten-Druse im Zimmer aufgestellt verstärkt die Konzentrationsfähigkeit. Dieser Stein inspiriert den Geist und fördert die Intuition. Bei stressbedingten Symptomen wie z.B. Wutausbrüche, Hysterie, hektische Gestik und Mimik oder Neurosen wirkt der Amethyst entgegen. Er wirkt dabei harmonisierend.

Tags:  

Leave a reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>