Lightbox Probleme beseitigt

Gestern verbrachte ich den ganzen Tag mit dem Lösen von Lightbox Problemen.

Mein Windows Live Writer, mit welchem ich den Hauptteil meiner Artikel schreibe, fügte früher den Code “rel=”lightbox” mit ein, sobald ich ein Bild in meinen privaten Blog hinzufügte. Doch durch mein aktuelles Theme und veränderte PlugIns, kam es dazu, dass 2 Lightboxen “aufpoppten” sozusagen. Somit durfte ich per Hand aus 505 Artikel mal eben diesen Code herauswerfen. Das kostete mich viele Stunden.

Bei der Kontrolle meiner anderen Blogs, nahm ich mir dann endlich auch mal die Zeit die Lightbox PlugIns zu kontrollieren und auf Vordermann zu bringen. Gar nicht so einfach, denn meine Blogs gleichen Kindern. Nicht jeder mag das Selbe…. Somit habe ich nun 6 unterschiedlichste Kombinationen von Lighbox Gallerien und PlugIns, damit die Bilder ansehnlich zu vergrößern sind. Je nach Theme verträgt sich halt nicht jedes PlugIn mit dem jeweiligen Blog. Was ein Getüfftel….

Ich bin nur froh, es hinter mir zu haben und dieses Thema damit erstmal ad acta legen zu können.

Doch zeigte es mir wieder den Unterschied zwischen Blogger und Webmaster….. früher habe ich gern im Code rumgebastelt, habe gern den Quelltext verbessert und rumexperimentiert und am Design gewörkelt. Heute schreibe ich viel lieber. Ich bastel lieber mit Worten als mit xhtml und Co.

Leave a reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>